Ingenieurbüro Andreas Holl
Vertriebsconsulting, Vertriebsschulungen, Technische Schulungen, Ingenieursdienstleistungen, Interim Management

Probenahme im Zeitalter 4.0

Zwei Problempunkte bewegen die Verantwortlichen für Probenahme in Produktionsbetrieben.

·        Wie kann man die Qualität der gezogenen Probe sicherstellen?                                                                                                                                      Die Qualität der Probe schwankt aufgrund Fehler bei der Bedienung von Probenahmesystemen, die durch die                                                    Komplexität der Systeme hervorgerufen werden.

 ·       Wie können die Bediener der Probenahmesysteme außerhalb der Gefahrenzone bleiben?


Die automatisierte Probenahmestelle ist die Lösung für beide Probleme.                                       

Der „Probenzieher“ wird zum „Probenholer“. Die Bedienung wird dem Personal abgenommen, dadurch werden Bedienfehler eliminiert. Das Personal muss während der Probenahme nicht vor Ort sein. Die Probe wird geholt, nachdem das System gespült und wieder geschlossen wurde.

Gerne können Sie mich bezüglich Automatisierung oder Teilautomatisierung Ihrer Probenahmestelle kontaktieren.